_UP

Voraussetzungen zum rehaKIND-Fachberater

Listung, Zertifizierung und Fortbildungspflicht

Mit dem zertifizierten Fachberater hat rehaKIND einen zukunftsträchtigen Standard in der Kinder-und Jugendrehabilitation eingeführt. Unsere Fachberaterlisten weisen alle zertifizierten Fachberater / Kompetenzpartner mit ihren Standorten und zusätzlichen Qualifikationen aus.

Mit dem erfolgreichen Besuch eines Grund-und Aufbaukurse erwirbt der/die Schulungsteilnehmer/In die Zertifizierung rehaKIND- Fachberater und wird in der rehaKIND- Fachberaterliste auf der rehaKIND -Homepage veröffentlicht.

Zur Fachberaterliste...

 

Die Zertifizierung ist grundsätzlich auf zwei Jahre ab dem erfolgreichen Besuch eines Grund-und Aufbaukurses zeitlich begrenzt. Die Zertifizierung ist ausschließlich an die Person des Teilnehmers gebunden. Maßgeblich für die Vergabe und die Gültigkeitsdauer des Zertifikates ist die zum Zeitpunkt der Teilnahme gewählte Berufsgruppenzuordnung.

Standort- und/oder Arbeitgeberwechsel sind rehaKIND unaufgefordert mitzuteilen.

 

 

Eine mögliche Nutzung des rehaKIND Logos wird mit einer schriftlichen Vereinbarung gestattet.   

Zur Logonutzungsvereinbarung...

Fortbildungspflicht

Mit der Zertifizierung und Listung ist eine Fortbildungspflicht verbunden.

rehaKIND- Fachberater sind verpflichtet sich nach Ablauf der Zertifikatsgültigkeit erneut zu qualifizieren, um weiterhin den Titel führen zu können und in der Fachberaterliste aufgeführt zu bleiben.

Die Verlängerung der Zertifikatsgültigkeit um weitere zwei Jahre setzt voraus, dass Sie bis zum Ablauf der Gültigkeit des Zertifikats 15 rehaKIND-Punkte erworben haben.

Diese können wie folgt erworben werden:

  • Durch den Besuch eines zweitägigen Refresher-Kurs zum Ablauf der Zertifikatsgültigkeit.
  • Durch die Teilnahme und volle Punktzahl mit eigenem Video/DVD jedes Teilnehmers, welches zwei eigene Versorgungen dokumentiert. Inhalte des Videos per Link oder pdf nachzulesen.
  • Oder durch den Besuch von Zusatzqualifikationskursen können Fortbildungspunkte gesammelt werden. Hier müssen zum Ablauf der Zertifikatsgültigkeit 15 rehaKIND Punkte gesammelt werden.
  • Pro Zusatzqualifikationskurs werden 5 bzw. 10 rK Punkte vergeben. Angaben zur Punktebewertung der einzelnen Kurse siehe Kursinfos bei Anmeldung.

Zu den Terminen...

 

Ohne Fortbildung und Erreichen von 15 rehaKIND-Punkten erlöschen die Zertifizierung und Veröffentlichung in der Fachberaterliste automatisch. Eine erneute Zertifizierung und Listung ist jederzeit möglich, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind.

rehaKIND e.V.

Lütgendortmunder Str. 153

D - 44388 Dortmund

Telefon +49 231 - 610 30 56

Impressum

Contact